Ich bin ….

Botho Schubert. Ich bin Cottbuser seit dem Jahre 1972. Zu diesem Zeitpunkt bin ich nach Cottbus gezogen und habe mich die Jahre hier wohl gefühlt.

Ich unterstütze die Freiwilligenagentur Cottbus, weil …

 ich für die Menschen etwas tun möchte und von ihnen auch was lernen kann.

Was im Kühlschrank niemals fehlen darf …

Weißwein.

Für Cottbus wünsche ich mir, …

dass es eine Stadt bleibt, wo sich die Bürger achten und unterstützen.