Am Abend des 4.7.2018 wurde der symbolische Check über 2.500 € des Rotary Clubs Cottbus an die Projektkoordinatorin Julia Kaiser unseres paritätischen Projektes „Begegnungen im Stadtteil“ und dem ehrenamtlich engagierten Hassaan AlHassan überreicht.

Der Rotary Club Cottbus unterstützt so das Engagement vieler Cottbuser Bürgerinnen und Bürger, die in den wöchentlichen Sprechcafés einen bunten Austausch zwischen Menschen und Kulturen ermöglichen. Diese offenen Begegnungsräume, in denen Menschen mit einander und nicht über einander sprechen, sind ein wichtiger Bestandteil zu einem verständnisvollen und friedlichen Miteinander in unserer Stadt

Wir bedanken uns im Namen des Paritätischen Landesverbandes e.V., der Freiwilligenagentur und vor allem im Namen der Ehrenamtlichen und Teilnehmenden der Sprechcafés für diese großzügige Spende.