2009 -2011 wurde das Modellprojekt über das Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“ gefördert. Lebensnah lernen – Lernen durch Engagement (anerkannte Methode aus dem engl. Service Learning) ermöglichte Schülern während der Unterrichtszeit in sozialen Einrichtungen tätig zu sein. Diese Engagementerfahrungen brachten sie wiederum in den Unterricht ein. Ein Infoheft kann über die Freiwilligenagentur angefordert werden.