Botho Schubert 10 – Jähriges in der Freiwilligenagentur „Biete Erfahrung und Zeit und schreibe gern. Haben Sie was für mich? “, so stellte sich Botho Schubert (69) vor 10 Jahren in die Freiwilligenagentur Cottbus vor. Wir merkten schnell, dass die Chemie stimmt und er verlässlich und gut gelaunt, zu uns passen wird. Also fing es bei uns an. Durch seine Geschichten in der Serie „Alltagshelden“ in der Stadteilzeitung Sachsendorf/Madlow/Sandow wurde über viele Freiwillige und deren Tätigkeiten berichtet. In der AG „Schülerschreibwerkstatt“ an der Christoph-Kolumbus-Grundschule gibt es seine Erfahrungen an Schüler weiter. Da Schreiben und Lesen beieinander liegen, engagiert er sich seit 2008 im Lesefuchs. Daraus hat sich 2015 der Verein Lesefuchs gegründet. An dieser Gründung hat Herr Schubert einen großen Anteil und ist seitdem Mitglied. Er stellte sich der Ausbildung zum Seniortrainer beim Bundesmodell-programm „Erfahrungswissen für Initiativen“ (2002 -2006)  und absolvierte die Fortbildung zum Freiwilligenkoordinator beim Paritätischen Bildungswerk Brandenburg.  Seit sechs Jahren organisiert er Seniortrainertreffen in der Freiwilligenagentur. Er ist da, wenn es um die Sommertour am Spremberger Turm, den Marktplatz Gute Geschäfte Cottbus oder das Ehrenamtsfrühstück mit dem Oberbürgermeister geht. An dieser Stelle wollen wir jetzt Danke sagen. Das Team der Freiwilligenagentur.