Wann:
23. September 2022 um 16:30 – 18:30
2022-09-23T16:30:00+02:00
2022-09-23T18:30:00+02:00
Wo:
Kammerbühne Cottbus
Wernerstraße
03046 Cottbus
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Julia Kaiser
015201519295
Leseclub "Lesen ohne Grenzen" @ Kammerbühne Cottbus | Cottbus | Brandenburg | Deutschland

Im Leseclub „Lesen ohne Grenzen“ lesen Deutschlernende und Deutsch Muttersprachler*innen gemeinsam. Den Leseclub gegründet haben Ehrenamtliche, die Leitung ist ebenso ehrenamtlich. Hier stellt sich der Leseclub kurz vor:

Wer neugierig ist, Lust hat, ist herzlich eingeladen, uns kennen zu lernen!

Wir lesen Geschichten und manchmal auch Gedichte auf Deutsch.

Jeder, der möchte kann laut vorlesen. Es geht immer „reihum“.

Wer nur zuhören möchte: das ist auch in Ordnung.

Wir lesen in kleinen Abschnitten.

Wir erklären unbekannte Wörter.

Wir sprechen über das Gelesene und tauschen Gedanken dazu aus

Wir erzählen anhand der Texte von eigenen Erlebnissen und Erfahrungen und gewinnen Einblick in die verschiedenen Kulturen der Teilnehmer.

Wir sitzen in gemütlicher Runde bei Tee und Gebäck.

Es ist vorteilhaft, wenn man den Kursabschluss Deutsch B1 oder B2 hat.

Aktuell lesen wir kurze Geschichten von Schriftstellern aus verschiedenen Ländern  in einfacher (deutscher) Sprache.

Jeder kann natürlich auch gern selbst Texte, Bücher, Lesestoff vorschlagen

(gemeinsame Veranstaltungsreihe des Staatstheaters Cottbus mit der Freiwilligenagentur Cottbus; Kontakt: Karin Weitze privat: über E-Mail inga1951@t-online.de)